shutterstock_437098156

Planungen in Industrie und Handel erfolgen heutzutage virtuell am Computer. Diese digitale Fabrik- und Logistikplanung hat zu einer spürbaren Steigerung der Planungsqualität als auch der Effizienz geführt.

Die SDZ GmbH ist Vorreiter der digitalen Fabrik- und Logistikplanung. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Methode der Simulationstechnologie, deren Nutzung wir als Pionier erfolgreich in Industrie und Handel etabliert haben. Dies hat zu einer Beschleunigung der Innovationsprozesse in den Unternehmen geführt, Fehlerquoten in der Planung drastisch verringert und letztlich die Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität der Unternehmen gesteigert.

Planungsqualität steigern

Verlässlich vorhersagen statt aufwendig probieren!

Simulationstechnologien sind im 21. Jahrhundert unentbehrlich geworden, sie durchdringen inzwischen sämtliche Bereiche unseres Handelns. Die Simulation zeigt die Wirksamkeit innovativer Entwicklungen in Logistik und Produktion auf. Für die Fabrik- und Logistikplanung führt die Anwendung dieser Methode zu einer Absicherung geplanter Vorhaben.

Durch den Einsatz der Simulation sichern wir die Funktions- und Leistungsfähigkeit  von Planungen ab, ermitteln die erreichbaren Grenzleistungen von Systemen und Anlagen, zeigen zu erwartende Engpässe und Schwachstellen auf und identifizieren Potenziale für weitere Leistungssteigerungen. Durch Einsatz der Methode der Simulation können sie einen garantierten Lieferservice sicherstellen und ihren Investitionen zu maximaler Wirkung verhelfen.

Wir unterstützen unsere Kunden beim erfolgreichen Einsatz der Simulationstechnologie. Zusammen mit Ihnen ermitteln wir die Ziele für den Einsatz der Simulation und entwickeln gemeinsam das Vorgehen für dessen erfolgreiche Umsetzung. Wir verfügen über leistungsstarke Simulationssysteme und übernehmen die Verantwortung für die Durchführung von Simulationsstudien.