SDZ implementiert Software für höchste Komplexität der Produktion

Die digitale Transformation hat die Produktion erreicht und erfordert anspruchsvolle Systeme für die Produktionsplanung. Denn eine Folge der Digitalisierung der letzten Jahre ist ein immer dynamischeres Markverhalten. Über Webshops und Internetportale werden Bestellungen immer kurzfristiger übermittelt und müssen unmittelbar geliefert werden.

Neue Lösungen zur Digitalisierung der Produktionsplanung

Produzierende Unternehmen müssen darauf in jeder Situation schnell und flexibel reagieren und ihre Produktionsplanung beständig anpassen. Bestehende Lösungen auf Basis von Microsoft-Excel werden diesen Anforderungen nicht mehr gerecht. Heutzutage werden integrierte Systeme für die Produktionsplanung benötigt, die den Unternehmen eine Reaktion in Echtzeit ermöglichen.

Die Stärke des SDZ liegt in der Entwicklung von Produktionsstrategien für datengetriebene Geschäftsmodelle. Wir identifizieren sämtliche Entscheidungskriterien, die Sie bei der Produktionsplanung berücksichtigen. Und entwickeln multikriterielle Strategien, die automatisch unterschiedliche Planungsszenarien bewerten.

Moderne Digitalisierungsstrategien für die Produktionsplanung

Wir begleiten Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung der Produktionsplanung. Dazu entwickeln wir moderne Digitalisierungsstrategien. Wir nehmen Ihre heutigen (analogen) Planungsprozesse auf und transformieren diese in digitale Prozesse. So erhalten wir Ihre Individualität und sichern Ihre Zukunftsfähigkeit. Die Digitalisierungsstrategie umfasst sämtliche Ebenen der Produktionsplanung, angefangen bei der Absatzplanung (Forecast) über die Bestandsplanung (Disposition) bis hin zur Rüstoptimierung (Scheduling).

Mit der Digitalisierung der Produktionsplanung verfolgen wir das Ziel, Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Wir erreichen das, indem wir Ihren Lieferservice (SLA) weiter steigern, Ihre Effizienz (OEE) optimieren, Ihre Bestandsentwicklung bedarfsorientiert steuern, Ihre Produktivität (Auslastung) steigern und Ihre Leistung (Ausbringungsmengen) erhöhen.

Spezifische Produktionsanforderungen & Erfahrungen von Wissensträgern

Wir richten die Digitalisierungsstrategie auf die individuellen Anforderungen Ihrer Produktion aus. Dazu erarbeiten wir zusammen mit Ihnen die spezifischen Anforderungen der Produktionsplanung und definieren benötigte Planungsfunktionen für Ihre zukünftige Planungssoftware. Dabei prüfen wir auch, welche dieser Funktionen automatisiert werden können, beispielsweise durch Technologien der Künstlichen Intelligenz (KI). Auf diese Weise kann bestehendes Expertenwissen in die Software übertragen werden und einem breiten Anwenderkreis in Ihrem Unternehmen zugänglich gemacht werden.

Die Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie umfasst zudem die Integration der Produktionsplanung in Ihre bestehenden IT-Systeme. Einerseits ist dies die Integration mit Ihrer Unternehmenssoftware, also Ihrem ERP-System wie beispielsweise SAP. Die Integration umfasst aber auch die digitale Kopplung mit der Produktion, wo die Produktionsplanung ausgeführt wird. Dies ermöglicht die beständige Synchronisation aller Planungs- und Ausführungsebenen in Echtzeit, so dass Sie unmittelbar auf Störungen und ungeplante Ereignisse über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg reagieren können.

SDZ berücksichtigt Individualität der Produktion

Die entwickelte Digitalisierungsstrategie definiert und beschreibt Ihre spezifischen Anforderungen an eine Software für die Produktionsplanung. Sie stärkt Ihre Individualität und ermöglicht Ihnen die effiziente Steuerung Ihres Geschäftsmodells.

Wir begleiten Sie auch gerne bei der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie innerhalb Ihrer Organisation. In interdisziplinären Projektteams koordinieren wir die Synchronisation aller Beteiligten und Fachabteilungen. Wir spezifizieren die Voraussetzungen für die Konfiguration und Implementierung der Software für die Produktionsplanung.

Digitale Produktionsplanung der neusten Generation

Wir bieten mit SimAL.Suite eine moderne und leistungsstarke Software für die Produktionsplanung an. SimAL.Suite unterstützt Planer und Disponenten bei ihrer täglichen Arbeit und gibt ihnen Raum, um die Produktion an den Anforderungen der Kunden unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Unternehmensziele auszurichten. Sei es bei Lieferterminzusagen, Materialbedarfsermittlungen oder Änderungen von Produktionsplänen.

SimAL.Suite ermöglicht Ihnen eine erstklassige Produktionsplanung, die eine ressourcenschonende und kostengünstige Produktion sicherstellt und bei der Sie alle Liefertermine einhalten. Durch die Anwendung von Simulations- und Optimierungsverfahren können Anwender Konfliktsituationen lösen. Durch die Bewertung von ‚Was-wäre-wenn-Szenarien‘ finden sie die beste Lösung und optimieren Ihre Produktionsabläufe.

Digitalisierung der Planung sämtlicher Wertschöpfungsprozesse

Die Digitalisierung der Produktionsplanung sorgt für eine wesentlich bessere Interoperabilität zwischen den verschiedenen Wertschöpfungsprozessen, was zu synchronisierten Fertigungsprozessen und einer stets aktuellen Sicht der Betriebssituation im gesamten Unternehmen führt.

So haben Sie mit SimAL.Suite Ihre Aufträge, Ihre Bestände sowie Ihre Kapazitäten und Ressourcen im Blick. Mit der Software führen Sie diese in jeder Betriebssituation zu einem optimalen Produktionsplan zusammen. Die Software erkennt automatisch Inkonsistenzen und zeigt diese auf. So können Sie frühzeitig reagieren und die Produktion kunden- wie betriebswirtschaftlich orientiert bestmöglich umstellen.

SDZ erweitert Standardfunktionen für maximalen Nutzen

SimAL.Suite ist ein erprobtes Standard-Planungstool. Den beeindruckenden Funktionsumfang passen wir individuell auf Ihre spezifischen Anforderungen an. Auch die Integration orientiert sich an Ihren bestehenden IT-Systemen und wird von uns individuell angepasst.

Nicht immer deckt der Standardfunktionsumfang alle individuellen Anforderungen ab. In diesen Fällen erweitern wir den bestehenden Funktionsumfang der Software, um Ihnen einen maximalen Nutzen zu ermöglichen. Diese Erweiterungen betreffen sowohl die Funktionalität für die Produktionsplanung als auch die Usability, damit Ihre Anwender mit maximaler Effizienz und Produktivität arbeiten können.

Ihr Partner von der Digitalisierungsstrategie bis zur Softwareeinführung

Unsere Experten begleiten Sie über die gesamte Dauer der Softwareeinführung. In der ersten Phase ermitteln sie Ihre spezifischen Anforderungen und erarbeiten ein individuelles Umsetzungskonzept zur Digitalisierung Ihrer Produktionsplanung. Abhängig von Ihren Präferenzen planen wir die Umsetzung als klassisches Vorgehen oder als agiles Vorgehen.

Wir verfügen über ein breites Spektrum an Experten, um kompetente Projektteams zusammenstellen zu können:

  • Software-Architekten
  • Software-Entwickler
  • Experten für Analytics & Künstliche Intelligenz
  • Projektmanagement

Zukunftssichere Software-Investition

Für die Umsetzung erstellen unsere Experten auf Ihre Anforderungen hin ausgerichtete Spezifikationen und planen das Vorgehen für die Konfiguration und Inbetriebnahme der Software zur Produktionsplanung. Auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrung verfügen wir über praxiserprobte Vorgehensmodelle, die wir individuell für jede Umsetzung anpassen.

Unsere Services beinhalten die Installation und den Test der Software, die Schulung der Anwender und die Einführungsbetreuung nach dem erfolgreichen Go-Live. Den täglichen Einsatz stellen wir mit umfangreichen Service- und Supportleistungen sicher.

Sie möchten Ihr Vorhaben konkretisieren?

Dann nehmen Sie Kontakt auf.

Rufen Sie uns gerne an +49 231 975050 0

oder füllen Sie das Kontaktformular aus.